Jessica Hart

Jessica Hart präsentiert exklusiv für Triumph die neue Frühjahr/Sommer 2017 Kollektion!

Als Model hat sich Jessica Hart daran gewöhnt, vor der Kamera zu stehen. Uns erzählt sie, wie ein perfekt sitzender BH zu ihrem Selbstbewusstsein beiträgt, und wie es jede Frau schaffen kann „The One For Every You“ zu finden.

Mit Triumph zeige ich die verschiedenen Facetten, die jede von uns in sich trägt!

Wie fühlt es sich an, für eine Traditionsmarke wie Triumph zu arbeiten?
Es ist fantastisch! Ich fühle mich geehrt, mit so einer Marke in Verbindung gebracht zu werden. 2017 wird Triumph unglaubliche 131 Jahre alt – das sagt für mich sehr viel über die Stärke und Beständigkeit einer Marke aus. Ich denke, das Erfolgsgeheimnis von Triumph liegt in der langjährigen Erfahrung. Bei Triumph weiß man, wie Produkte produziert und designt werden müssen, damit Frauen sich darin absolut wohlfühlen. Vor einigen Jahren habe ich schon einmal mit Triumph zusammengearbeitet und freue mich daher umso mehr, wieder dabei zu sein! Die Marke ist für mich nach wie vor spannend und die neue Kampagne liebe ich schon jetzt.

Du bist das Gesicht der neuen Triumph SS17 Kampagne, mit der die Marke in eine völlig neue Richtung geht. Was ist für Dich dabei am aufregendsten?
Ich kann mich in der neuen Kampagne absolut wiederfinden, da ich selbst so viele verschiedene Facetten in mir vereine. An einem Tag arbeite ich als Model und bin super selbstbewusst, am nächsten bin ich ganz relaxed und stehe nicht mehr so gern im Mittelpunkt. Aber ich mag diese verschiedenen Seiten an mir und fühle mich damit absolut wohl. Es ist großartig, dass eine Lingerie Marke diese verschiedenen Facetten wahrnimmt und für jede Frau das passende Produkt bietet. Ich denke diese Philosophie macht Triumph so authentisch und brachte die Marke dahin, wo sie heute ist.

Warum, denkst Du, kann sich jede Frau in der SS17 Kampagne wiederfinden?
Ich denke, jede von uns trägt zu einem gewissen Maß verschiedene Charaktere in sich. Dass  Triumph als Lingerie Marke gerade diese verschiedenen Facetten anspricht und unterstützt, hilft dabei, sich in der eigenen Haut wohl und selbstbewusst zu fühlen – und das liebe ich an Triumph!

Was macht für Dich eine schöne Frau aus?
Für mich sind schöne Frauen selbstbewusst und fühlen sich wohl in ihrer Haut. Ich weiß, das klingt leichter als es ist, aber ich denke der beste Weg um dieses Selbstbewusstsein zu erlangen, ist es zu versuchen, immer das Beste aus sich selbst herauszuholen.

Wie, denkst Du, hilft ein gut sitzender BH dem Selbstbewusstsein auf die Sprünge?
Ich denke, ein gut sitzender BH ist wie eine Art Rüstung – er gibt dir die nötige Sicherheit. Außerdem ist Unterwäsche die Basis jedes Outfits. Wenn dein BH nicht gut sitzt, wie soll es dann der Rest deines Outfits? Beim Triumph Shooting habe ich von einer Studie erfahren, laut welcher sich 7 von 10 Frauen selbstbewusster fühlen, wenn sie den richtigen BH tragen, aber nur 1 von 6 kannte ihre richtige Größe! Ich konnte das zuerst gar nicht glauben! Ich kann nur sagen: Ein Fitting kann dein Leben verändern! Deine richtige BH Größe und Passform zu kennen, macht den Alltag  so viel leichter, bequemer und verleiht dir eine extra Portion Selbstbewusstsein.

Wie war es für Dich, zum ersten Mal mit Rankin zusammen zu arbeiten?
Rankin ist großartig, eine wahre Legende! Ich habe schon so viel von ihm in der Fashion Industrie gehört, aber das Triumph SS17 Shooting war für mich die erste Gelegenheit mit ihm zusammen zu arbeiten. Es war eine wunderbare Erfahrung! Er hat es mir so leicht gemacht, meine Weiblichkeit zu zeigen und selbstbewusst vor der Kamera zu stehen. Ich denke, Rankin und Triumph ähneln sich in vielen Dingen. Beide versuchen, die Frau an sich und ihr Wohlbefinden in den Vordergrund zu stellen.

Wann fühlst Du Dich persönlich am wohlsten?
Ich fühle mich am wohlsten, wenn ich ein perfekt sitzendes Outfit trage, selbstverständlich mit der passenden Lingerie, um meine Vorzüge zu betonen und natürlich, wenn ich meine Liebsten, also Freunde und Familie, um mich habe.

Was hat Dir am Set am meisten Spaß gemacht?
Um ehrlich zu sein, jedes Mal wenn ich ans Set kam, habe ich mich gefragt, was Rankin mich wohl als nächstes machen lässt. Er denkt sich ständig etwas Neues aus, um absolut perfekte Bilder zu bekommen. Diese Abwechslung war für mich das Beste am gesamten Shooting.

Hast Du „The One For Every You“ bereits gefunden?
Ja! Aber um ehrlich zu sein, Triumph hat so viele verschiedene Styles, dass es fast unmöglich ist, sich auf einen Favoriten festzulegen. Ich liebe Amourette, als femininen Spitzen BH für jeden Tag und Magic Boost für den nötigen WOW-Effekt, wenn ich abends ausgehe! Sexy Angel passt perfekt zu einem heißen Date und zum Sport liebe ich den Triaction Dynamic Lite – ihn trage auch oft einfach tagsüber – er ist für mich ein super vielfältiger Allrounder.

Jessica Hart

Jessica Hart stammt ursprünglich aus Sydney, Australien. Zum Modeln kam sie durch ihre Tante, die sie im Jahr 2000 dazu überredete, an einem Modelwettbewerb des Dolly Magazine teilzunehmen – den Jessica gewann. Seither ist sie für ihre markante Zahnlücke bekannt, die sie zu ihrem Markenzeichen machte. Neben den Covern der Sports Illustrated & Vogue Australia zierte Jessica verschiedenste Titel weltweit und wurde u.a. für Editorials des Harper's Bazaar Australia, Vogue Mexico, Elle Italia, US Glamour und Time Out fotografiert. Im Jahr 2014 brachte Jessica außerdem ihre eigene Kosmetikmarke LUMA auf den Markt, die sich speziell auf natürlich Schönheit fokussiert.